Microsoft Exchange Server

Microsoft Exchange im Einsatz

In vielen Unternehmen ist die Kommunikation per E-Mail längst zu einem verbreiteten Standard geworden. Allerdings bringt die neue Kommunikation auch neue Herausforderungen für die IT und für die Anwender selber. Mit einem Microsoft Exchange Server können auch kleine und mittlere Unternehmen diese Herausforderungen meistern und die innerbetriebliche Kommunikation vereinfachen.

Ein Microsoft Exchange Server ist eine so genannte Groupware, mit der nicht nur der E-Mail-Verkehr sichergestellt wird, sondern die auch eine zentrale Aufgaben-, und Kalenderverwaltung für alle Angestellten ermöglicht. Ebenso kann über einen Microsoft Exchange Server ein lokales Intranets eingerichtet und gepflegt werden, um so auf dem Server Informationen für alle oder für einen ausgewählten Teil der Mitarbeiter zur Verfügung zu stellen. Mit einem globalen Adressbuch sind alle Angestellten eines Unternehmens über den Microsoft Exchange Server zu erreichen, Aktualisierungen der Daten können dabei an einer Stelle durch die IT oder dezentral durch den Anwender selber vorgenommen werden. Damit steht eine Plattform zur Verfügung, die sämtliche Kommunikationsprozesse im Unternehmen zusammenfasst, Mails, Chats oder Diskussionen via Messenger.

Email von überall mit dem Exchange Server

Die E-Mail-Verwaltung von einem Microsoft Exchange Server bietet dabei auch Funktionen, die die Produktivität im Unternehmen steigern und damit die Kosten senken. So fügt sich der Microsoft Exchange Server nahtlos in eine bestehende Windows-Umgebung ein, die Nutzer finden sich so besonders schnell zurecht und können Programme wie Microsoft Outlook (weiter)nutzen, dessen Funktionsumfang durch die Installation von Microsoft Exchange Server erweitert wird. So lassen sich etwa ein Abwesenheitsassistent oder die Anwendung von Outlook-Regeln für den Posteingang bereits auf dem Exchange Server nutzen, ohne dass der Anwender online sein muss. Auch gemeinsame Kalender und Aufgaben lassen sich durch einen Exchange Server optimal verwalten. So haben etwa Projektgruppen jederzeit den gleichen Daten- und Informationsstand, das erleichtert die Zusammenarbeit auch in wechselnden Projekten mit unterschiedlicher Zusammensetzung. Das System ist nahezu beliebig skalierbar und wächst mit, wenn das Unternehmen sich entwickelt.

Microsoft Exchange Server lizenzieren, verwalten und supporten

Microsoft Exchange Server

Microsoft Exchange Server

Bei der Service Kiosk IT Consulting bieten wir Ihnen den Microsoft Exchange Server in der aktuellen Version 2010 an, den Sie bei uns günstig erwerben und lizensieren können. Sie haben einen Microsoft Exchange Server in Betrieb und suchen nach einem kompetenten Support? Unsere Experten unterstützen Sie bei allen Fragen um die Installation und den Betrieb eines Microsoft Exchange Server, auch für die älteren Versionen 2003 und 2007. Unsere Support-Hotline steht Ihnen bei Fragen und Unklarheiten zur Verfügung und kann viele Probleme bereits am Telefon lösen. Denn gerade bei einem IT-Ausfall kommt es auf eine rasche Reaktion an, das wissen unsere Experten und unterstützen Sie schnell und kompetent.

Wenn Sie erfahren wollen, welche Vorteile sich für Ihr Unternehmen aus dem Einsatz eines Microsoft Exchange Server ergeben, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wie beraten Sie gerne ausführlich und zeigen Ihnen Wege auf, wie Sie mit der richtigen IT-Unterstützung Ihre Unternehmensziele unterstützen und mehr erreichen können. Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular oder rufen Sie uns unter 0711-4889020  an.